Kostenlos Ihre Firma im Webkatalog eintragen

Der Firmeneintrag bringt Kunden zu den Unternehmen (15.05.2012 11:05)


Heute suchen Kunden Unternehmen im Internet. Dabei verwenden Kunden oftmals lokale Webkataloge und Branchenverzeichnisse und informieren sich dann auf der jeweiligen Homepage über den Firmeneintrag.

Im Kontext der lokalen Suche ist es also wichtig, als Unternehmen präsent sein und hier einen kostenfreien Firmeneintrag vorzunehmen. Der kostenfreie Firmeneintrag trägt dazu bei, dass Kunden Firmen finden und zielgerichtet deren Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Deshalb ist ein kostenfreier Firmeneintrag in einem Webverzeichnis eine gratis Werbung, die garantiert Kunden generiert. Im Marketingmix sollte deshalb ein kostenfreier Firmeneintrag genutzt werden. Die beste Homepage generiert keinen Umsatz, wenn das eigene Unternehmen im Internet untergeht und nicht gefunden wird. Durch einen kostenfreien Firmeneintrag sorgen Unternehmen dafür, dass die eigene Homepage da ankommt, wo sie auch gefunden werden soll: Bei der Zielgruppe.

Dabei ist ein kostenfreier Firmeneintrag zeitnah zu erledigen. Man benötigt kaum mehr als eine Minute, um das eigene Unternehmen mittels eines Firmeneintrags dahin zu bringen, wo es von den Kunden gesucht wird. Der Firmeneintrag ist ein effektives Mittel im Marketingmix, dass keine Kosten verursacht, dafür aber einen hohen Nutzen generiert. Zudem besteht bei einem kostenlosen Firmeneintrag keine Backlink-Pflicht. So können auch Laien einen Firmeneintrag schnell und einfach durchführen und dafür sorgen, dass sie in lokalen Webkatalogen und Branchenbüchern schnell gefunden werden. Mit dem gratis Firmeneintrag kann der Nutzer zeitnah und effizient ganze Listen von Links auf seine eigene Seite generieren. Das Gute daran ist die einfache Handhabung, die ohne den Einsatz von teurerem Dienstleistern im IT-Bereich zu erreichen ist. Mit einem kostenlosen Firmeneintrag erhöht ein Unternehmen schnell die Möglichkeit, bei der Google-Suche auf den vordersten Rängen zu erscheinen und somit auch die Chance, Kunden zeitnah zu gewinnen. Durch den Eintrag in einen Gratis-Webkatalog werden also ohne Einsatz von finanziellen Ressourcen Kunden zu den Unternehmen geführt. Das ist eine völlig neue Art der Werbung, die da ankommt, wo sie hin soll. Kunden gehen immer mehr dazu über, Firmen und Dienstleister über Google zu suchen. Wer hier einen Google Place-Eintrag hat, ist deutlich im Vorteil. Das Internet erleichtert also die Suche nach potentiellen Kunden durch einen einfachen und kostenlosen Eintrag in einen Webkatalog.

Neben dem kostenfreien Firmeneintrag gibt es zudem Premiumeinträge, die unverbindlich und zunächst gratis zu testen sind. Falls der Kunde nach der Testphase kein Interesse an einem Premiumeintrag hat, kann dieser sofort gekündigt werden. Einfacher kann man nicht auf sich aufmerksam machen. Testen Sie den kostenfreien Firmeneintrag und generieren schon morgen Kunden anstatt diese zu suchen. Jetzt testen und gefunden werden statt zu suchen!